NEWS vom Racing Team Meran

foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Kontakt :
Tel.+39 335 124 91 55
e-mail: info@rtmeran.com

SlalomPasseierSiegerAm Sonntag , den 26.August wurde der 5.Lauf der „AUTOTEST MOTORSPORT AUTOSLALOM LANDESMEISTERSCHAFT“ ausgetragen.

Gefahren wurde um die Tagestrophäe „AUTO MARCHEGGER“ in der Handwerkerzone St.Martin in Passeier. Dies war der dritte Slalom, der vom Racing Team Meran heuer organisiert wurde.

Tagessieger wurde der heuer noch ungeschlagene Meisterschaftsführende Markus Tumler (RTM) auf seinem FIAT 126 Proto mit einer schon früh gefahrenen Bombenzeit von 35,42 Sec.

Weiterlesen: Fünfter Tagessieg von Markus Tumler beim Autoslalom in Passeier

oldtimer martelltal 2018Nach dem Oldtimerfestival Passeier luden wir gemeinsam mit dem Tourismusverein Latsch Martell schon zum dritten mal in Folge zum Oldtimertreffen Martelltal ein!

Über 80 historische Fahrzeuge füllten am Samstag morgen den Lacusplatz in Latsch!
Von dort ging es nach Morter, wo die erste, der drei Gleichmäßigkeitsprüfungen startete.

Auf dem kurvenreichen Streckenabschnitt, wo einst das Martellrennen stattfand, fuhren die bunten Oldies taleinwärts.

Im Freizeitzentrum Tratla - Erdbeerwelt wurde zu "einer Weisswurst und Umtrunk" eingekehrt!
Weiter gings ins Hintermartell zur zweiten Gleichmäßigkeitswertung.

Nach der Rückfahrt ins Biatlonzentrum Grogg Alm lud der Sportverein Martell dort zum Mittagessen und anschließend zum Kaffee und Kuchen ein.

Auf der Skirollerbahn wurde die dritte Sonderprüfung gefahren und anschließend gabs dort auch die abschließende Preisverteilung.

Strahlender Sieger wurde Johann Paller vor Simon Brunner und Unterholzer Heinz!

Ein grosses Dankeschön dem Tourismusverein
Latsch Martell, dem Sportverein Martell und allen Helfern und Sponsoren!

oldtimer passeier 2018Wer liebt nicht Oldtimer? Diese chromblitzenden Automobile aus den vergangenen hundert Jahren wecken bei uns nostalgische Gefühle, selbst bei Kindern und bei all jenen, die diese Wunderdinge nur mehr aus dem Museum kennen.
Rund 60 Teams aus Österreich, Deutschland und Südtirol fanden sich zur tech. Abnahme am Freitag in St. Martin ein. Im Brauhotel Martinerhof wurde die Veranstaltung eröffnet.

Am Samstag morgen startete man dort Richtung Jaufenpass.Nach 3 Sonderprüfungen war in Gasteig, bei der Bar "Zur Soge" eine Weisswurstpause nötig! Weiter ging es nach Ratschings und Retour zur Jaufenalm, wo nach weiteren 3 Sonderprüfungen zum Mittagessen geladen wurde.

 

Weiterlesen: 9. Internationales Oldtimer Festival Passeiertal

Kurtatsch TumlerAm 1. Mai fand der 2. Lauf der heurigen Autoslalom Landesmeisterschaft in der Industriezone von Lana statt.

Wie schon seit Jahren, kamen auch heuer wieder sehr viele motosportbegeisterte Zuschauer zu unserem, mittlerweile schon traditionellen „1. Mai Slalom“!

Der Tagesschnellste und somit Sieger der Trophäe Auto Genetti war wie bereits in Kurtatsch erneut Tumler Markus der in diesem Jahr für das Racing Team Meran an den Start geht und auf seinem Fiat 126 Proto, mit einer Tagesbestzeit von 30,8 Sec. eine Klasse für sich war. Zweitplatzierter in der Gesamtwertung wurde Freitag Harald (RTM) 33,08 Sec. vor Mair Roland (RTM) 34,25 Sec.

 

Weiterlesen: 2. Lauf zur 35. Autoslalomlandesmeisterschaft in Lana

Kurtatsch TumlerAm Sonntag 15.April war Saisonstart der Autoslalom Landesmeisterschaft 2018.

Hauptsponsor ist heuer, wie schon auch die vergangenen Jahre wiederum die Fa. Autotest Motorsport.

Gefahren wurde um die Tagestrophäe Rothoblaas auf dem Betriebsgelände der Firma Rothoblaas in Kurtatsch. Organisiert wurde dieser 1.Lauf vom Racing Team Meran.

Trotz nicht gerade angenehmen Frühlingswetter fanden erstaunlich viele motorsportbegeisterte Zuschauer dem Weg zur ersten Motorsportveranstaltung des Jahres ins Unterland!

Weiterlesen: 1. Lauf zur 35. Autoslalomlandesmeisterschaft in Kurtatsch